Newsflash 18.08.15 – Das Wichtigste zur digitalen Transformation

Digitale Transformation und innovative Digitalisierungstrends in der Versicherungs- und Bankenbranche – flexperto hält Sie mit den wichtigsten Meldungen auf dem Laufenden.

Versicherungen

„Die Akzeptanz der Videoberatung steigt bei den Vermittlern langsam, aber sicher“

Diese Devise ziehen die beiden Videoberatungs-Experten Dominik Vollrath und Julius Kretz im Interview mit Ass Compact. Sie testen in Form von Pilotierungsprojekten Videoberatungssoftware mit Unternehmen und kommen zu der Erkenntnis, dass nicht nur die Akzeptanz, sondern zudem auch die offene Kommunikation innerhalb eines Unternehmens durch den Einsatz von FinTech und Videoberatung steigt. (Mehr erfahren)


Gesundheitswesen

Bereitschaft für eHealth steigt

Auch im Gesundheitswesen gewinnt der Einsatz von digitalen Medien zunehmend an Bedeutung. Laut eGovernment Computing ist es in der Schweiz bereits zu konkreten Beschlüssen in der Umsetzung zu einer qualitativ besseren und zuverlässigeren Versorgung der Patienten gekommen. (Mehr erfahren) 


Politik

Behörden müssen durch Digitalisierung bürgerfreundlicher werden

Ist die Schweiz im Gesundheitswesen anderen europäischen Staaten einen Schritt voraus, so ist es auch in der öffentlichen Verwaltung. In Österreich und der Schweiz bestehen bereits eGovernment-Angebote, die Pressebox berichtet jedoch über Probleme in der internen Anpassung und Sichtbarmachung der online-Dienste in Deutschland, trotz wachsender Bedeutung. (Mehr erfahren) 


Unternehmen

Agentur für digitale Transformation steigert Umsatz

 

Durch ihre Ausweitung auf Angebote, wie digitales Marketing konnte exozet den Umsatz im Vergleich zum Vorjahr deutlich verbessern. Press1 war im Gespräch mit CEO Frank Zahn: „Es gibt ein vermehrtes Bedürfnis nach Beratung und Unterstützung gerade in diesem Bereich.“ Das Umsatzwachstum sei konkret auf die Strategieänderungen zurück zu führen. (Mehr erfahren)