ERFOLGSGESCHICHTE

Persönlich, aber eben nicht an einem Tisch

Die ALTE LEIPZIGER rollt die Online-Beratung in unterschiedlichen Vertriebswegen aus. Pro Beratung werden bis zu 100 € gespart.

  • Unternehmen ALTE LEIPZIGER
  • Website www.alte-leipziger.de
  • Mitarbeiter 568
  • Branche Versicherungswesen
  • Anwendungsfall Ausschließlichkeitsvertrieb
  • Flexperto Funktionen Online-Terminvereinbarung, Online-Meeting, E-Signatur
Herausforderung
  • Heutige Versicherungskunden haben wenig Zeit im Alltag und möchten daher Anfahrtswege zum Vermittler vermeiden.
  • Der Beratungsbedarf bleibt jedoch bestehen, so wünschen sich viele Kunden einen Teil der Beratungsleistungen auch digital in Anspruch nehmen zu können.
  • Die Vor-Ort-Beratung der Vertriebspartner der Alten Leipziger stößt dabei an ihre Grenzen: Distanzkunden können nicht optimal beraten werden und die Service-Geschwindigkeit ist sehr gering im Vergleich zur digitalen Beratung.
  • “Wer seinen Kunden kein entsprechendes Angebot machen kann, begibt sich in Gefahr, sie zu verlieren” – Dirk Hergesell, Leiter Vertrieb ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE
Lösung
  • Gewünscht war nicht nur die Digitalisierung von einigen Teilschritten, sondern des gesamten Beratungsprozesses: von der Online-Terminvereinbarung über Videochat bis hin zum Vertragsabschluss mit E-Signatur.
  • Um dies unter Gewährleistung von Datenschutz sowie der einfachen Integration in andere Systeme zu bewältigen, fiel die Entscheidung auf Flexperto.
  • Die neue webbasierte Plattform wurde in einem mehrstufigen Prozess eingeführt, sodass das Onboarding der Mitarbeiter optimal ablief.
Ergebnisse
  • Pro Beratung können bis zu 100 Euro an Kosten durch den Wegfall der Anfahrtswege eingespart werden.
  • Durch eingesparte Anfahrtswege kann die Termindichte deutlich gesteigert werden.
  • Der verbesserte Kundenservice fördert langfristige Kundenbeziehungen und eröffnet immense Upselling Potenziale.

„Ziel war es, eine technische Möglichkeit dafür zu schaffen, unsere Beratungsgespräche online führen zu können – persönlich, aber eben nicht an einem Tisch!”

– Dirk HergesellLeiter Vertrieb ALTE LEIPZIGER-HALLESCHE 

Weitere Geschichten von Flexperto-Kunden

Um weiterhin für ihre Kunden attraktiv zu bleiben, wollte MLP den Wandel zur digitalen Beratung schaffen. Die Flexperto Sprint Woche verkürzte den Prozess zur Einführung der Online-Beratung enorm auf gerade einmal 4 Tage.

Die Geschichte lesen

Die ALTE LEIPZIGER rollt die Online-Beratung in unterschiedlichen Vertriebswegen aus. Pro Beratung werden bis zu 100 € gespart.

Die Geschichte lesen

Die größte regionale Genossenschaftsbank in Deutschland mit Sitz in Berlin setzt auf Videochat und Screensharing, um ihren Kunden eine umfassende Distanzberatung zu bieten.

Die Geschichte lesen