Erfolgsgeschichte Dr. Klein

Dr. Klein bietet Kunden Online-Beratung – und stellt sich damit zukunftssicher auf

Dr.Klein weiß: Geldangelegenheiten sind Vertrauenssache und gerade bei großen Finanzentscheidungen sind individuelle Lösungen gefragt. Egal ob es um Baufinanzierung, Versicherung oder Ratenkredit geht: Mit Flexperto können Kunden ihre Beraterin oder ihren Berater per Onlineberatung jetzt auch über die Distanz jederzeit persönlich erreichen.

Unternehmen

Dr. Klein

Website

www.drklein.de

Mitarbeiter

<1000

Branche

Finanzberatung

Flexperto Funktionen

Online Meetingraum, Audio- und Videoberatung, Screensharing, Whiteboard

Herausforderung

  • Dr. Klein hat den Trend hin zur Online-Beratung bereits vor mehreren Jahren erkannt und umgesetzt. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, musste nun jedoch eine vollumfängliche Lösung her.
  • Wichtig für Dr. Klein war, dem Kunden genau den Kommunikationskanal anzubieten, den er bevorzugt, und über alle Kanäle einen hohen Beratungsstandard zu gewährleisten. Kunden soll auch ortsunabhängig und über räumliche Distanz hinweg fachkundige und persönliche Beratung ermöglicht werden, mit größerer zeitlicher Flexibilität.
  • Die Anbindung zu Sofort-Online-Gesprächen und auch zur Online-Terminvereinbarung sollte auf jeden Fall in das bestehende CRM-System und die Workflows integriert werden.

Lösung

  • Flexperto unterstützt Dr.Klein in der Online-Beratung. Über das eigene CRM-System kann außerdem die Terminvereinbarung angestoßen und genutzt werden.
  • Die nahtlose Integration ins CRM-System erleichtert die Nutzbarkeit für Berater und auch für Kunden ist die Nutzung über ein einheitliches Interface intuitiv und auf allen Endgeräten möglich.
  • Im virtuellen Gesprächsraum werden beratungsrelevante Unterlagen geteilt, in Echtzeit gemeinsam bearbeitet oder verschiedene Finanzierungsangebote auch über die Distanz hinweg durchgesprochen.
  • Mit der All-in-One-Lösung fallen für den Kunden Anfahrtswege weg. Es werden Kosten gespart und die Effizienz gesteigert: Oft haben die Kunden die erforderlichen Unterlagen schnell zur Hand und können aufkommende Fragen dazu sofort klären.

Ergebnisse

Dr. Kleins Kunden und rund 400 aktive Berater sind von der Online-Beratung überzeugt. Nur 14 Tage dauerte es vom Vertragsabschluss bis zum Going Live. Jetzt sollen auch weitere Tools wie die Terminbuchung für Kunden sowie Instant-Messaging implementiert und die Integrationsfähigkeit vertieft werden. Aufgenommen in unseren Counsel, freut sich Flexperto über die Beteiligung von Dr.Klein an der Co-Creation und weitere Produktentwicklung.

+ 3 Abschlüsse

mehr pro Berater und Monat, wenn zusätzlich auch Online-Kommunikationswege benutzt werden, statt nur Vor-Ort Termine.

+ 50% höhere Conversion Rate

bei der Kombination von Vor-Ort-Terminen mit Onlineberatung im Vergleich zu Vor-Ort-Terminen mit ergänzender Telefonberatung.

41 Minuten

durchschnittliche Online-Beratungszeit. Bei gleichbleibenden Vertriebserfolgen wird damit eine höhere Effizienz im Vergleich zu reinen Offline-Beratungen erreicht.

Dank der Integrationsfähigkeit haben wir gesamte Flexperto Funktionalität in unserem CRM eingebunden um Silolösungen zu verhinden. Damit garantieren wir, dass z.B. auch Überleitungen zwischen den Beratern stattfinden können, ohne dass es hier zum Informationsverlust kommt.

– Jan Hagge, Product Owner mit Schwerpunkt Vision bei Dr. Klein