Erfolgsgeschichte MLP

MLP geht nach nur 4 Tagen mit Flexperto online.

Um weiterhin für ihre Kunden attraktiv zu bleiben, wollte MLP den Wandel zur digitalen Beratung schaffen. Die Flexperto Sprint Woche verkürzte den Prozess zur Einführung der Online-Beratung enorm auf gerade einmal 4 Tage.

Unternehmen

MLP

Website

www.mlp.de

Mitarbeiter

1.746

Branche

Finanzberatung

Flexperto Funktionen

Terminvereinbarung, Online-Meetings, Screensharing

Herausforderung

  • Ziel von MLP war es, dass Berater ortsunabhängig und mobil ihre Kunden beraten sowie Verträge mit ihnen abschließen. Der Wandel von „Offline“- zur Online-Beratung sollte möglichst schnell geschehen.
  • Zunächst mussten mehrere Unternehmensbereiche einbezogen werden, um die technischen und fachlichen Anforderungen im Bereich der Kundenkommunikation und -zusammenarbeit zu ermitteln.
  • Darüber hinaus mussten bei einer komplexen Citrix-Umgebung sämtliche mögliche Restriktionen bewertet und eine stabile Lösung sichergestellt werden.

Lösung

  • MLP nahm an einer Flexperto-Sprintwoche in der MLP Finanz-WG teil. Die Sprintwoche bestand aus Workshops, in denen alle wichtigen Stakeholder (IT, Beraterarbeitsplatz, Niederlassungsleiter und Datenschutz / IT-Sicherheit) gemeinsam die endgültige Umsetzung diskutieren und planen konnten.
  • Das konzentrierte Workshop-Format ermöglichte eine proaktive Planung: Ein Customer Success Plan wurde für die sukzessive Einführung von Flexperto in das MLP-Beraternetzwerk einschließlich Onboarding und Training entwickelt.

Ergebnisse

4 Tage

dauerte der Sprint-Workshop, beantwortete alle Fragen und hatte als Ergebnis eine funktionierende Plattform für eine Pilotphase.

4 Wochen

Live-Test in zwei Niederlassungen genügten für eine Entscheidung zum flächendeckenden Rollout

4 Monate

Wird der Rollout von 2 auf 2.000 Berater dauern.

„MLP steht für Kundennähe und eine gesamthafte Beratung der Kunden in allen Finanzfragen. Mit der Möglichkeit einer systematischen Online-Beratung als Ergänzung zum persönlichen Gespräch stärken wir die Kundenbeziehung nochmals, weil Erreichbarkeit und Verfügbarkeit für den Kunden weiter steigen und die Effizienz in der Beratung noch zunimmt“

– Oliver Liebermann, Vertriebsvorstand bei der MLP Finanzberatung SE